Iserlohn (ots) Am Montag, ca. 14:11 Uhr, meldeten Bewohner in Nachrodt, dass sie im Dachbereich eines Hauses in der Kirchstraße Feuerschein erkennen. Auf Grund... Feuer auf Dachterrasse

© Pressestelle Feuerwehr Iserlohn

Iserlohn (ots) Am Montag, ca. 14:11 Uhr, meldeten Bewohner in Nachrodt, dass sie im Dachbereich eines Hauses in der Kirchstraße Feuerschein erkennen.

Auf Grund der besonderen Lage mit der derzeitigen Sperrung des Brückenbauwerks an der B236, werden neben der Feuerwehr Nachrodt auch die Feuerwehr Iserlohn alarmiert. Zurzeit steht auf der Brückenseite „Iserlohn“ ein LF KatS, welches durch die Feuerwehr Nachrodt im Einsatzfalle besetzt wird.

Bei Eintreffen der ersten Kameraden der Feuerwehr Nachrodt, konnte eine Rauchentwicklung im Bereich des Daches festgestellt werden. Als die Iserlohner Einsatzkräfte eintrafen, ließ die Rauchentwicklung nach. Eine Drehleiter wurde in Stellung gebracht um das Dach schnell erkunden zu können. Auf der Dachterrasse waren wenige Quadratmeter Unrat in Brand geraten. Mit einem C-Rohr führte ein Trupp über die Drehleiter die Brandbekämpfung auf der Dachterrasse durch.

Das Gebäude wurde auf Personen und weitere Schadensmerkmale kontrolliert. Nachrückende Einsatzkräfte die zu Fuß über die provisorische Fußgängerbrücke von seitens „Nachrodt“ heran eilten, kamen nicht mehr zum Einsatz. Ebenso blieb die Löschgruppe Letmathe an der Einsatzstelle in Bereitschaft.

Insgesamt waren ca. 40 Einsatzkräfte für rund 75 Min. vor Ort im Einsatz.

1068
Neues digitales Parkscheinautomatensystem

Seit April sind 103 neue digitale Parkscheinautomaten in Iserlohn und Letmathe in Betrieb genommen worden. Wie gut klappt für Sie in der Praxis die Nutzung der neuen digitalen Parkscheinautomaten?

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert