Märkischer Kreis. (pmk). Auch in der kommenden Woche bietet das mobile Impfteam in den von der MVG zur Verfügung gestellten Impfbussen unkomplizierte Impfungen ohne... Zweite Auffrischungsimpfung jetzt auch am Impfbus

© Alexander Bange / Märkischer Kreis

Märkischer Kreis. (pmk). Auch in der kommenden Woche bietet das mobile Impfteam in den von der MVG zur Verfügung gestellten Impfbussen unkomplizierte Impfungen ohne Termin an.

Personen ab 70 Jahren, medizinisches und pflegerisches Personal sowie gesundheitlich gefährdete Personengruppen erhalten jetzt auch die zweite Auffrischungsimpfung am Impfbus.

Das mobile Impfteam des Märkischen Kreises steuert nächste Woche mit den von der MVG zur Verfügung gestellten Impfbussen neun Stationen an und zwar in Kierspe, Altena, Iserlohn, Nachrodt-Wiblingwerde, Halver, Herscheid, Werdohl und Neuenrade. Hier können sich Personen ab 12 Jahren unkompliziert und ohne vorherige Terminbuchung impfen lassen. Mit den Vakzinen von Biontech oder Moderna werden neben der Erst- oder Zweitimpfung auch die erste Auffrischungsimpfung oder jetzt neu auch die zweite Auffrischungsimpfung angeboten. Die zweite Auffrischungsimpfung empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO) für besonders gesundheitlich gefährdete bzw. exponierte Personengruppen. Dazu gehören laut STIKO Menschen ab 70 Jahren, Bewohnerinnen und Bewohner oder Betreute in Einrichtungen der Pflege. Berechtigt sind auch Menschen mit Immunschwäche sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen, die direkten Kontakt mit Patienten beziehungsweise Bewohnern haben.

Die zweite Auffrischungsimpfung soll bei gesundheitlich gefährdeten Personengruppen frühestens drei Monate nach der ersten Auffrischungsimpfung mit einem mRNA-Impfstoff erfolgen. Personal in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen erhält die zweite Auffrischungsimpfung frühestens nach sechs Monaten.

Die Stationen im Überblick:

 Montag, 14. Februar
– Werdohl: 10 bis 13 Uhr, Goethestr. 25; (Parkplatz gegenüber)
– Altena: 13 bis 16 Uhr, Parkplatz Stapel-Center, Lenneuferstraße mit Überdachung
 Dienstag, 15. Februar:
– Kierspe: 13 bis 16 Uhr, Historische Brennerei; Hauptstr. 23
 Mittwoch, 16. Februar:
– Iserlohn: 10 bis 13 Uhr, Tortenatelier, Gerlingser Platz 5
– Nachrodt-Wiblingwerde: 13 bis 16 Uhr, Lennehalle, Hohlensiepen 2a mit Überdachung
 Donnerstag, 17. Februar:
– Halver: 10 bis 13 Uhr, Fachmarktzentrum, Tannenweg 1
 Freitag, 18. Februar:
– Iserlohn: 10 bis 13 Uhr, Parkplatz Marktkauf, Osemundstraße 9
– Herscheid: 13 bis 16 Uhr, Alte Grundschule, Bergstraße 5 mit Überdachung
 Samstag, 19. Februar:
– Neuenrade: 10 bis 13 Uhr, Parkplatz Arens & Hilgert, Hüttenweg 13

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.