Menden. (ots) Beamte des polizeilichen Opferschutzes kümmern sich gegenwärtig um die Betreuung der Angehörigen. Am Wochenende waren bereits Notfallseelsorger vor Ort. Es wird weiterhin... Vermisstensuche: Weiteres Vorgehen der Polizei

Foto der Vermissten

Menden. (ots) Beamte des polizeilichen Opferschutzes kümmern sich gegenwärtig um die Betreuung der Angehörigen. Am Wochenende waren bereits Notfallseelsorger vor Ort.

Es wird weiterhin allen eingehenden Hinweisen nachgegangen. Bislang sind jedoch keine konkreten Hinweise auf den aktuellen Aufenthaltsort des Mädchens eingegangen.

Polizeibeamte ermitteln weiterhin mit Nachdruck im Wohn- bzw. im sozialen Umfeld der Familie der Gesuchten. Konkrete Suchmaßnahmen im Vgl. zum Wochenende werden bei Vorliegen neuer Erkenntnisse umgehend eingeleitet.

Die Polizei ist weiterhin auf Zeugenhinweise angewiesen. Wer Angaben zum Aufenthaltsort der Vermissten geben kann, wird gebeten, sofort den Notruf 110 zu wählen.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.