Menden. (ots) Am Donnerstag wurde erneut eine Tankstelle überfallen: Gegen 16.20 Uhr betrat ein Unbekannter mit einer Atemschutzmaske über Mund und Nase den Verkaufsraum... Tankstelle überfallen

Menden. (ots) Am Donnerstag wurde erneut eine Tankstelle überfallen: Gegen 16.20 Uhr betrat ein Unbekannter mit einer Atemschutzmaske über Mund und Nase den Verkaufsraum am Bräukerweg.

Der Verkäufer folgte der Aufforderung des Unbekannten, Geld auszuhändigen, weil er annehmen musste, dass der Unbekannte eine Waffe in seinem Rucksack hatte. In aller Ruhe packte er das Geld, Tabak und Schnaps in den Adidas-Rucksack und ging raus. Die Polizei wertet Aufnahmen der Überwachungskamera aus. Die Ermittlungen laufen.

Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei verlief ohne Erfolg. Der Täter ist etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß. Er war bekleidet mit einer dunklen Jogginghose, grauem Kapuzenpulli und darunter einer schwarzen Strickmütze.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 9099-0.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.