Menden. (ots) Ein aufmerksamer Zeuge wurde am frühen Freitagmorgen durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen und blickte aus dem Fenster. Ein unbekannter... Täter flüchtet nach versuchtem Einbruch

Menden. (ots) Ein aufmerksamer Zeuge wurde am frühen Freitagmorgen durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen und blickte aus dem Fenster.

Ein unbekannter Täter hatte versucht mittels eines Gullideckels die Scheibe eines Ladenlokals an der Unnaer Straße einzuwerfen. Er scheiterte jedoch. Der Täter erblickte den am Fenster stehenden Zeugen in der Folge und rannte unverzüglich in Richtung Märkische Straße davon.

Er wird als

– männlich
– ca. 20-30 Jahre alt
– ca. 1.80-1.85m groß
– schlank
– bekleidet mit Jeans und schwarzer Kapuzenjacke
beschrieben. Der Täter konnte im Rahmen der Fahndung nicht mehr angetroffen werden. (schl)

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.