Altena. (ots) Zwischen 12.11., 12 Uhr, und 14.11., 15.40 Uhr, legten unbekannte Täter einen abgetrennten Kuhkopf in einem Waldstück am Hügelweg oberhalb des Drescheider... Kuhkopf und Kuhbein in der Rahmede gefunden

Altena. (ots) Zwischen 12.11., 12 Uhr, und 14.11., 15.40 Uhr, legten unbekannte Täter einen abgetrennten Kuhkopf in einem Waldstück am Hügelweg oberhalb des Drescheider Bergs ab.

Ein Zeuge fand ihn und informierte die Polizei. Die Feuerwehr kümmerte sich um die Entsorgung.

Am 15.11., 16 Uhr, meldete sich erneut ein Zeuge und gab an, ein Kuhbein gefunden zu haben. Als Einsatzort ist hier das Waldstück im Bereich „Im Steinssiepen“ angegeben, dass sich in unmittelbarer Nähe zum ersten Tatort befindet.

Die Polizei ermittelt nun u.a. wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Es kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass die Überreste illegal entsorgt wurden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Altena entgegen.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.