Hemer. (ots) Zwischen Donnerstagmorgen und Samstagnachmittag haben Unbekannte versucht, mit einem Gullideckel die Glasscheibe einer Kellertür einzuwerfen. Es blieb bei dem Versuch.Am Sonntag gegen... Gulli gegen Glasscheibe – Mit Zwille gegen Scheibe geschossen – Reifen zerstochen – Diebstahl aus Pkw

© TechLine Pixabay

Hemer. (ots) Zwischen Donnerstagmorgen und Samstagnachmittag haben Unbekannte versucht, mit einem Gullideckel die Glasscheibe einer Kellertür einzuwerfen. Es blieb bei dem Versuch.

Am Sonntag gegen 1.30 Uhr beobachtete ein Zeuge in der Straße Hans-Meyer-Straße eine verdächtige Person, die um geparkte Fahrzeuge strich und versuchte, sie zu öffnen. Als er den Unbekannten ansprach, rannte dieser weg. Der Zeuge informierte die Polizei. Polizeibeamte entdeckten die beschriebene Person, die beim Erblicken des Streifenwagens ebenfalls die Flucht ergriff. Die Polizeibeamten verfolgten ihn, konnten ihn stellen und fixieren. Seine Taschen steckten voller Kleingeld. Außerdem hatte er Cannabis dabei. Der 33-jährige, in Hemer gemeldete Mann wurde zur ermittlungsdienstlichen Behandlung zur Wache nach Iserlohn gebracht. Es besteht der Verdacht des Diebstahls aus Fahrzeugen.

An der Apricke wurden in der Nacht zum Freitag die Reifen eines Lkw und eines Pkw zerstochen.

Am Brockhauser Weg wurden in der Nacht zum Montag Fenster und Hauswand eines Mehrfamilienhauses durch das Abfeuern eines Geschosses beschädigt. Die Polizei stellte eine Metallkugel sicher, wie sie mit Zwillen verschossen werden. (cris)

1068
Neues digitales Parkscheinautomatensystem

Seit April sind 103 neue digitale Parkscheinautomaten in Iserlohn und Letmathe in Betrieb genommen worden. Wie gut klappt für Sie in der Praxis die Nutzung der neuen digitalen Parkscheinautomaten?




Redaktion

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert