Menden. (ots) Unbekannte sprengten in der Nacht von Samstag auf Sonntag (30.01.2022), gegen 02:05 Uhr, einen Geldautomaten im Eingangsbereich des „Kauflands“ an der Holzener... Geldautomatensprengung: Zeugen gesucht

Foto: KPB Märkischer Kreis

Menden. (ots) Unbekannte sprengten in der Nacht von Samstag auf Sonntag (30.01.2022), gegen 02:05 Uhr, einen Geldautomaten im Eingangsbereich des „Kauflands“ an der Holzener Straße.

Die Täter schlugen dazu offenbar zunächst die Glastür des Marktes ein, bevor sie den im Eingangsbereich liegenden Geldautoamten sprengten. Die Täter flüchteten, noch bevor die Polizei eintraf. Eine sofort eingeleitete Fahndung, bei der auch ein Hubschrauber zum Einsatz kam, verlief bislang ergebnislos.

Durch die Detonation entstand auch am Gebäude Sachschaden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die in der Nacht verdächtige Fahrzeuge oder Personen im Bereich Bösperde beobachtete haben. Hinweise können telefonisch unter 02373-9099-0 an die Polizeiwache in Menden gegeben werden. (schl)

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.