Iserlohn (ots) Einsatz unter Beteiligung der Einsatzhundertschaft und eines Diensthundeführers. Am heutigen Nachmittag wurden Wohnungen in der Bleichstraße mit richterlichen Beschlüssen durchsucht. Es waren... Durchsuchung in kommunaler Einrichtung

Iserlohn (ots) Einsatz unter Beteiligung der Einsatzhundertschaft und eines Diensthundeführers.

Am heutigen Nachmittag wurden Wohnungen in der Bleichstraße mit richterlichen Beschlüssen durchsucht. Es waren Zeugenhinweise eingegangen, die von einem regen „Treiben“ aus mehreren Wohnungen in der dortigen kommunalen Einrichtung berichteten. Die Ermittler durchsuchten am heutigen Nachmittag mehrere Zimmer im Mehrfamilienhaus.

Die hiesige Kriminalpolizei wurde bei der Durchsuchung von Polizisten der Einsatzhundertschaft und einem Diensthundeführer aus Olpe unterstützt. Dabei wurden in mehreren Zimmern Betäubungsmittel und Waffen aufgefunden und sichergestellt.

Ein 36-jähriger Ghanaer wurde festgenommen und leistete dabei massiven Widerstand. Bei der Widerstandshandlung wurden zwei Polizeibeamte leicht verletzt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.