Märkischer Kreis. (pmk). Termine werden ab Freitag früh, 8 Uhr, zur Buchung freigeschaltet. Bürgerinnen und Bürger die 1950 oder 1951 geboren sind, können online... Ab Freitag Termine für Jahrgänge 1950 und 1951

Symbolfoto: Mathis Schneider / Märkischer Kreis

Märkischer Kreis. (pmk). Termine werden ab Freitag früh, 8 Uhr, zur Buchung freigeschaltet. Bürgerinnen und Bürger die 1950 oder 1951 geboren sind, können online oder telefonisch einen Termin buchen.

Das Buchungsportal der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe ist online unter www.116117.de (Direktlink: https://impfterminservice-kvwl.service-now.com) erreichbar oder telefonisch unter 0800/116 117 02.

Ein Impftermin für Lebenspartner ist möglich, muss aber aktiv mitgebucht werden.

Dr. Gregor Schmitz, medizinischer Leiter des Impfzentrums weist hin: „Achten Sie bitte darauf, dass Sie insbesondere bei der telefonischen Buchung das gewünschte Impfzentrum – Iserlohn oder Lüdenscheid – genau benennen. Der Märkische Kreis ist der einzige Kreis in Westfalen, der zwei Impfstellen betreibt. Wenn Sie den Mitarbeitern der Hotline nur den Wunsch Märkischer Kreis angeben, werden Sie möglicherweise nicht ihren Wunschort zugewiesen bekommen.“

Die nun impf-berechtigten Jahrgänge werden ebenfalls per Post informiert. Hierbei kann es durch die kurze Vorlaufzeit zu Verspätungen in der Zustellung kommen.

Bislang wurden im Märkischen Kreis über 114.000 Impfungen verabreicht. Davon fast 90.000 Erstimpfungen.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.